Mit über 75.000 Artikeln immer passend ausgerüstet
Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands ab 99 €

KSK Einsatzkampfhose Ripstop

16269.481.603
KSK Einsatzkampfhose Ripstop

KSK Einsatzkampfhose Ripstop

16269.481.603
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
109,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Der Gesamtpreis ist abhängig vom Mehrwertsteuersatz des Lieferlandes.

Farbe

Größe

Kurzbeschreibung
Die KSK Einsatzkampfhose ist eine perfekte Kombination von Funktion, Verarbeitung und Material. Leicht, schnell trocknend, atmungsaktiv und extrem robust, bietet die Einsatzkampfhose maximale Widerstandsfähigkeit die durch zusätzliche Cordura-Besätze am Gesäß und den Kniebereichen verstärkt wird.
Material
88% Baumwolle und 12% Polyester
Bewertungen
Bewertung schreiben
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Beschreibung
Ripstop Obermatermaterial aus 88% Baumwolle und 12% Polyester mit fantastischen Eigenschaften,
leichter,
schnell trocknend,
robuster,
reißfester und
wasserabweisend um nur einige zu nennen.
 
Die KSK Hose ist eine perfekte Kombination von Funktion, Verarbeitung und Material:
2 seitliche Einschubtaschen,
2 seitlich aufgesetzte Beintaschen mit Oberschenkel-Kompressionsriemen und großen Knöpfen nach britischem Vorbild und
Wasseröse,
eine Gesäßtasche mit verdeckter Knopfleiste,
Cordura als Knie- und Gesäßverstärkung aus 100% Polyamid (Tropentarn ohne Cordurabesätze, dafür doppellagiges Grundmaterial),
Kniepolster herausnehmbar,
Hosenträgerknöpfe,
zwei seitliche D-Ringe unterhalb der Koppelschlaufen zum Befestigen und Fixieren für Ausrüstung,
eingenähte Gamaschen gegen Krabbeltiere,
Zugband im Hosensaum,
Gürtelschlaufen 50mm.
 
Original nach TL der Bundeswehr.  
Hersteller: Leo Köhler GmbH & Co. KG
 
Ripstop-Gewebe:
ist an der Rechenkästchenstruktur zu erkennen: alle paar Millimeter zieht sich ein kräftigerer Kett- bzw. Schussfaden durchs Gewebe.
Sollte das Material reißen,
läuft der Riss nicht ungebremst durch die gesamte Fläche,
sondern stoppt am stärkeren (RipStop-) Faden!
Der Sinn ist es, ein leichtes Gewebe mit akzeptabler Reißfestigkeit zu schaffen.
Zuletzt angesehen