Mit über 75.000 Artikeln immer passend ausgerüstet
Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands ab 99 €

UF PRO Striker XT Gen.2 Combat Pants WASP

169035.564.702

UF PRO Striker XT Gen.2 Combat Pants WASP

169035.564.702
249,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Farbe

Jeansgröße

Auswahl zurücksetzen

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Kurzbeschreibung
Die UF PRO Striker XT Gen.2 bietet nicht nur alle notwendigen Elemente wie verläßlichen Knieschutz und funktionelle Taschenkonfiguration, sondern auch noch vor allem volle Bewegungsfreiheit und höchsten Tragekomfort.
Material
Obermaterial: 80% Baumwolle, 20% Polyamid; Stretcheinsätze: Schoeller®- dynamic: 92% Polyamide 8% Elastane: Knie- und Saumverstärkungen: 100% Polyamid (CORDURA®)
Bewertungen
BEWERTUNG SCHREIBEN
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Beschreibung
Die UF PRO® Kampfhose Striker XT Gen.2 bietet nicht nur alle notwendigen Elemente wie verlässlichen Knieschutz und funktionelle Taschenkonfiguration, sondern auch noch vor allem volle Bewegungsfreiheit und höchsten Tragekomfort. Um dies zu erreichen, wurden das Schoeller®-Dynamic Stretch-Material, das abriebfeste CORDURA®-Gewebe und Polyester-Baumwoll-Ripstop Material miteinander an spezifischen Körperpartien kombiniert, um die beste Gesamtperformance zu erhalten. Das separat erhältliche Striker XT Knieschutzsystem bietet verlässlichen Schutz gegen Stöße oder scharfe Objekte und lässt sich vor allem sehr bequem tragen. Aufgrund seines anatomischen Schnittes muss man nichts um das Knie herum schnallen, um es in der richtigen Position zu fixieren. Die Polster werden in die Fächer am Knie eingeschoben. Die Pads haben eine flexible Struktur und formen daher das Knie ergonomisch nach. Man kann die Hosen mit drei verschiedenen Sorten von Kniepolstern ausstatten, die sich gemeinsam oder separat tragen lassen. Die UF PRO® Flex SAS-TEC Pads schützen vor Stößen. Die UF PRO® Flex-Soft Pads bieten zusätzliche Polsterung wenn man öfters ab knien musst - besonders mit schwerer Ausrüstung. Falls man zusätzlichen Schutz gegen scharfe Objekte braucht, sind die UF PRO® Solid Pads das Mittel der Wahl.
Die Striker XT Kampfhosen bieten insgesamt 13 Taschen (ohne die Innenfächer). Sie bieten genug Stauraum für die gesamte wichtige Ausrüstung und erlauben jederzeit Zugriff darauf. Der anatomische Schnitt der Hosen sorgt dafür, dass alles selbst bei Bewegungen an Ort und Stelle bleibt und nicht herumbaumelt. Die Striker XT Hosen sind im Hinblick auf Deine übrige Ausrüstung als Teamplayer entworfen. Man kann einen Gürtel (oder sogar einen Gefechtsgurt) mit den doppelten Gürtelschlaufen verbinden oder Stiefel mit den Stiefelhaken. Man kann die Striker XT Kamfhose das ganze Jahr über tragen. Wenn es zu heiß sein sollte, kann man einfach die Kniepolstertaschen öffnen und man wird eine Extra-Luftzirkulation innerhalb von Sekunden spüren. Man kann sie auch während Einsätzen im Bereich von unter null Grad Celsius tragen. Der innere Reißverschluss ermöglicht , ein separat erhältliches WINDSTOPPER®-Futter in den Hosen anzubringen, das komfortablen Wind- und Kälteschutz bietet.
 
Details:
 
  • Doppelte Gürtelschlaufen.
  • Elastischer Hosenbund.
  • Das ergonomische UF PRO® 3- Schichten Knieschutz System.
  • Weitenverstellung im Hosenbein Saum.
  • Hosenschlitz mit Doppel-Schieber.
  • Reißverschluss im Hosenbund Saum für WINDSTOPPER® Futter.
  • CORDURA® Verstärkungen im Hosenbein Saum und Kniebereich.
  • Schuhschlaufe.
  • IRR Beschichtung zur Verminderung der IR Signatur.
 
Taschenkonfiguration:
  • 2 Fronttaschen.
  • 2 Rückentaschen.
  • 1 Safety-Tasche.
  • 2 Horizontal und vertikal zugängige Seitentasche mit großem Stauraum und Innenfächern.
  • 2 Aufgesetzte Gear- Tasche mit abklettbarer Sicherungslasche und Stiftfach.
  • 2 Magazin/ Messer/ Marker Tasche.
  • 2 Große Unterschenkeltaschen.
 
Gewicht: ca. 950 g ( Größe 34/34)
 
Im Lieferumfang ist nicht der Gürtel enthalten.
 
 
Bisher wurden die PHANTOMLEAF®-Produkte ausschließlich an Spezialeinheiten im Bereich Militär und Polizei im In- und Ausland geliefert. Dort hat sich ihre Wirkung im Einsatz bewährt. Aufgrund der vielfältigen Nachfrage hat PHANTOMLEAF® sich entschlossen, auch Tarnmuster im freien Verkauf anzubieten.
Das Ergebnis ist das Tarnmuster WASP II, welches eine exklusive Optik mit durchschlagender Tarnqualität verbindet:
 
  • Einzigartiges Brechen der Silhouette.
  • In Kombination mit komplexen Strukturalgorithmen.
  • Gezielte Manipulation der menschlichen Wahrnehmung auf Grundlage medizinischer Expertise.
 
Im Ergebnis ist das zu tarnende Objekt von naher bis ferner Distanz deutlich schwerer aufzuklären und dies vor einer Vielzahl von Hintergründen wie Gras, trockenen Ästen, Blättern in verschiedenen Farben und Helligkeiten eines Einsatzraumes (siehe unten Tarnmusterzonen). Dies erweitert den Handlungsspielraum des Anwenders beträchtlich.
 
PHANTOMLEAF® hat ein konsequent modular aufeinander und auf den weltweiten Einsatz abgestimmtes System von Tarnschemata entwickelt:
 
  • WASP II in der Farbvariante Z2 (Niederwuchs) für Regionen mit niedrig wachsender Vegetation, wie Gras- und Buschland und stellenweise Fels und Geröll.
  • WASP II in der Farbvariante Z3A (Hochwuchs ohne Schneebedeckung) für den Einsatz in Gebieten mit hoher Vegetation, wie Laub- und Nadelwald aber auch tropischem Dschungel mit einer hohen Anpassungsfähigkeit für Grenzbereiche, wie Busch- und Agrarland oder Graszonen.
  • WASP II in der Farbvariante Z3b (Hochwuchs mit Schneebedeckung) für Anwendung in Regionen mit Bewuchs und Fels und einer unterbrochenen Schneedecke.
  • WASP II in der Farbvariante Z4 (Konstruktion) für den Einsatz in menschlich veränderter Umgebung von urbanem Gelände über Großfahrzeuge wie Schiffe, Flugzeuge und Züge bis hin zu speziellen Szenarien, wie zum Beispiel Bohrinseln.
 
Made in Europe.
 
Auf diesen Artikel können wir Ihnen einen maximalen Behördenrabatt von 10% gewähren.
 
Nähere Informationen erhalten Sie hier
Zuletzt angesehen