Mit über 50.000 Artikeln immer passend ausgerüstet
Versandkostenfrei in Deutschland ab 99 €

X-Bionic Hunting Light UW Pants Medium

126022.101.797
39,95 € - 56% 89,95 € 1

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Farbe

Doppelgrößen US

Auswahl zurücksetzen
Kurzbeschreibung
Verbesserte Isolation, schnell trocknende Eigenschaften und das High-End Material sind nur einige der Vorteile des X-Bionic Hunting Light UW Pants.
Material
74% Polyamid, 18% Polypropylene, 8% Elasthan.
Bewertungen
Bewertung schreiben
Die Veröffentlichung Ihrer Bewertung kann bis zu 24 Stunden dauern.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

3D-Bionic Sphere System
Um 200 % vergrößertes 3D-Bionic Sphere System. Es stoppt unangenehme Feuchtigkeit, das Gefühl einer Überhitzung oder die Gefahr der Auskühlung in Ruhe- und Erholungsphasen. Sobald sich dein Körper aufheizt und schwitzt, setzt die kühlende Funktion ein. Ohne Schweiß setzt die isolierende Wirkung ein.
 
Innerlap AirConditioning Zone
Die Innenschenkel sind in Bezug auf die Muskelleistungen weniger kältereaktiv. Instinktiv weißt du: Dort kannst du deine kalten Hände einklemmen und aufwärmen, um dein Gesamtwärmeempfinden schneller ins Gleichgewicht zu bringen. In diesem Bereich ist die Innerlap AirConditioning Zone platziert. Die Luftdurchlässigkeit ist in diesem Bereich erhöht, die Isolationsschicht verringert, so wird Klimatisierung durch Luftaustausch verstärkt.
 
X-Bionic Partial Kompression
Die X-Bionic Partial Kompression nutzt die Vorteile von Kompression, ohne dabei die Kühlung zu vernachlässigen. Beim Sport entsteht Wärme. In Extremsituationen bis zu 1200 Watt. Diese gibt der Athlet zu 90 % über die Haut ab und hält so seine Körpertemperatur auf 37 °C. Die Partial Kompression übt Druck gezielt über 1 mm starke Stege aus. Links und rechts davon entsteht eine anpressfreie Zone ohne mechanische Druckeinwirkung, welche die Hautdurchblutung negativ beeinflussen könnte. Die Blutgefäße bleiben offen. Die Partial Kompression berücksichtigt die Haut als Kühlfläche und kann so den menschlichen Klimahaushalt für mehr Leistung optimieren.
Zuletzt angesehen