Mit über 75.000 Artikeln immer passend ausgerüstet
Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands ab 99 €

Petzl Bindi Stirnlampe 200 Lumen

513250.001
Petzl Bindi Stirnlampe 200 Lumen

Petzl Bindi Stirnlampe 200 Lumen

513250.001
49,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Der Gesamtpreis ist abhängig vom Mehrwertsteuersatz des Lieferlandes.

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Kurzbeschreibung
Die Petzl Bindi ist eine ultrakompakte, aufladbare Stirnlampe mit einer Leuchtkraft von 200 Lumen und drei Leuchtmodi.
Material
Kunstoffgehäuse
Bewertungen
Bewertung schreiben
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Beschreibung
Mit ihren gerade mal 35 g liegt die ultrakompakte und aufladbare Bindi Stirnlampe von Petzl perfekt in der hohlen Hand. Der Akku lässt sich über Micro-USB-Anschluss aufladen. Das zugleich minimalistische und funktionelle Design verbindet stylishe Optik und Komfort. In das Kopfband ist ein reflektierender Faden eingearbeitet, damit der Anwender in jeder Situation zu sehen ist.
 
Weiß Max: 200 Lumen, 2 Stunden Laufzeit, 36 m Leuchtweite.
Weiß Standard: 100 Lumen, 3 Stunden Laufzeit, 23 m Leuchtweite.
Rot Dauerlicht: 1 Lumen, 33 Stunden Laufzeit, 2,5 m Leuchtweite.
Rot Blinklicht: Sichtbar in 400 m Entfernung während 200 Stunden.
 
Details:
Drei Leuchtmodi für Umgebungsbereich, Fortbewegung und Fernsicht.
Rotes Licht, um die Dunkeladaptation des Auges zu erhalten.
Lithium-Ionen-Akku 680 mAh, aufladbar über Micro-USB-Anschluss, mit Ladeanzeige.
Zwei LOCK-Funktionen verhindern ein unbeabsichtigtes Einschalten.
Schwenkbarer Lampenkörper.
Reduzierte Auflagefläche am Kopf für optimalen Tragekomfort.
Dünnes, belüftetes Kopfband zum Ableiten von Schweiß bei bewegungsintensiven Aktivitäten.
Kopfband mit reflektierendem Faden.
Wetterfest nach IPX4.
 
Gewicht: 35 g.
 
Made in France.
 
Achtung:
für den Versand dieses Produktes über die Feldpost an Soldaten im Auslandseinsatz müssen die in der Originalverpackung enthaltenen Batterien entnommen werden.
Diese Vorgehensweise entspricht den Sicherheitsbestimmungen der Feldpost-Verordnung.
Zuletzt angesehen